EIN NAHEZU PERFEKTER SAISONABSCHLUSS…

Processed with VSCO with f2 preset

… gelang den RG Mädels in Graz bei den Österreichischen Staatsmeisterschaften am 24.11.2018.

In der Allgemeinen Kinderklasse sicherten sich Hana Zakowska, Katharina Seidl, Melisa Alic und Sophia Schuh wieder den hervorragenden ersten Platz. Was für eine Saison! In der gleichen Klasse konnten bei ihrem dritten Wettkampf Sarah Hornischer, Hannah Eisenstein, Mira Bräuer, Melina Traxl, Leni Polanszky und Katharina Reinisch viel Erfahrung sammeln und fuhren mit dem achten Platz im Gepäck nach Hause.

In der Allgemeinen Jugendklasse, welche die ganze Saison lang von unseren Mädels Hannah Sitek, Sarah Sitek, Elena Piskin, Fabia Godina, Caitlin Pippan und Lilla Velich dominiert wurde, ging der erste Platz auch dieses mal an unsere golden Girls! UNGLAUBLICH!

In der starken Allgemeinen Juniorinnenklasse erkämpften sich Paulina Müller, Ellen Pippan, Leeann-Zoe, Lina Langer und Sophia Grubhofer den fünften Rang.

In der Allgemeinen Klasse fiel kurzfristig eine Gruppe aus und somit waren Elisabeth Pichler, Victoria Marschnig, Alina Schlögl, Ines Widauer, Shannon Zinnecker und Clare Zinnecker die einzigen Südstädter Mädels in dieser Klasse und holten sich mit einem knappen Rückstand den vierten Platz.

Was für eine super Saison!! Jetzt heißt es für alle erst einmal entspannen bevor es los geht mit den neuen Übungen für kommende Saison. Die Trainerinnen sind sehr stolz auf diese ausgezeichneten Leistungen und gratulieren unseren Bundesmeisterinnen recht herzlich zu diesem Erflog!!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar